zurück zur Startseite

Spiel »Musical Chairs«

Kunde:
privat
Leistung:
Interaktions­design, Game Design, Usability Testing
Team:
Anastasija Kadisa, Sanghwa Park, Hermann Kretzschmar
Jahr:
2018

Spielprinzip

»Spannend, die ›Reise nach Jeru­salem‹ mit Hermann Kretzschmar als famosem Spiele­macher und Pianisten im Mozart-Saal zu erleben. Und zu beobachten, wie sich die sitz­platz­suchenden und verlierenden Mitspieler beim Befingern und Beklöppeln der Flügel-Saiten verhielten.«

(Frankfurter Rundschau, 28. Mai 2018)

Aufgabe

Das Spiel entstand in einer Game Jam für das »Playsonic« Festival zusammen mit der Kom­po­nistin Anastasija Kadisa, der Bühnen­bildnerin Sanghwa Park und dem Pianisten Hermann Kretzschmar. Es konnte am 26. und 27. Mai 2018 in der Alten Oper Frank­furt gespielt werden.

Fotos: Martin C. Welker

Testing

Schon bei der Game Jam wurde das Spiel in zwei Tagen fünf Mal Probe gespielt. Die Idee hatten wir früh, und konnten so jedes Mal ein anderes Detail testen: Wie beginnt das Spiel? Impro­visation oder feste Stücke? Ist das Ende befried­igend? Wieviel Impuls brauchen die Spieler um zu musizieren? Wie lang sollte eine Runde sein?

Impressum

Jonas Stallmeister
Wehrheimer Straße 2
60389 Frankfurt

twitter: @stallmeister